DJK Teutonia Schalke Jugend  

 

G-Junioren


1. Meisterschaftsspiel
SC Schaffrath – Teutonia Schalke = 2:1 
Trainer ist trotz Niederlage zuversichtlich

Nach ca. dreimonatiger Trainingszeit der G-Junioren unter meiner Leitung, traten wir in unserem ersten Meisterschaftsspiel heute bei dem SC Schaffrath an. In den drei Testspielen vor dem Beginn der Meisterschaft, konnten wir unsere Schwächen gut erkennen.
Die Raum- und Gegnerwahrnehmung in der Orientierung als Team und die Unerfahrenheit bei den Zweikämpfen meiner Spieler, haben heute wieder gezeigt, dass wir in diesem Bereich noch sehr stark trainieren müssen. 

Heute war eigentlich die Mannschaft zu Beginn des Spiels strukturiert gut aufgestellt. Nach ca. 10. Min. verschoss unser Stürmer Aran (9) leider einen Elfmeter, den Toygar (8) mit seiner geschickten Balltechnik gewonnen hatte.

Mit einem sehr bissigen, zentralen Mittelfeld und mit erfolgreichen Tormöglichkeiten hätten wir sogar überlegen in die zweite Hälfte gehen können.
In der 2. Hälfte, nach 2:0 Rückstand, mussten wir das Spiel nach vorne verlagern. Die große Spanne zwischen Sturm und Abwehr konnte das Mittelfeld heute leider nicht gut überbrücken. Trotzdem konnte unser Spieler Aran (9) mit einem Vollspannschuss aus ca. 10m Entfernung unser erstes Tor in der Meisterschaft erzielen.

Ein großes Lob hat besonders unser Torwart - und ab heute auch unser neuer Spielführer -  Okan verdient.

Fazit: Es war eine sehr große Erfahrung für unsere Spieler. Ich bin zuversichtlich, dass wir stärker und intelligenter Fußball spielen werden. Jeder kann sich darauf verlassen, dass ich mein Bestes geben werde. 

Euer Trainer Fatih 


16.05.2016

G-Jugend-Turnier

 

Am Pfingstmontag fand in der Glückauf-Kampfbahn ein kleines G-Junioren-Turnier mit vier Mannschaften statt. 
Die Spielergebnisse links.  


16.04.2016

G-Jugend: Heute ging es nach Horst 59

leider wieder gegen 2007er Jahrgang aber trotzdem war unsere 2009er Mannschaft motiviert und gingen mutig auf dem Platz. 

 

Zur Halbzeit lagen wir 3:0 zurück trotzdem gab das Team nicht auf und belohnten sich mit einem Anschlusstreffer 3:1

 

Am Ende Liesen die Kräfte gegen die 2007er nach und wir verloren am Ende 6:1 

10.04.2016
G-Jugend: 

 

Wir sind ein neu geformtes Team in der nächstes Saison die neue F Jugend wir besten jetzt noch zum größten Teil aus G Jugend Spieler Jahrgang 2009. 

 

Am Samstag hatten wir unser ersten Testlauf vor heimischen Kulisse als Gegner kam der Hansa Scholven aber zur unsere großen Überraschung kam der Gegner mit einen 2007 Jahrgang und der Großteil Januar 2007.
Trotzdem ging mein Team mutig auf dem Platz und stellten sich ihren fast drei Jahre älteren Gegner. 
Mutig und kämpferisch spielten wir Fußball und zu Halbzeit stand es nur 0:1 für den Gegner zweite Halbzeit versuchten wir weiter hin alles was ging doch ab der 30 min war mein Team stehend ko und somit gewann der fast drei Jahre ältere Gegner am Ende nur mit 0:5 
Dafür das wir erst 1 Monat zusammen Trainieren und Samstag zum ersten Mal auf dem Platz standen finde ich das mein Team eine gute Leistung gebracht hat und ich bin sehr stolz der Trainer zu sein...

 

 Glück Auf Steven