DJK Teutonia Schalke Jugend  

 

Umbau von Naturrasen auf Kunstrasen 2006

2006 wurde der Hauptplatz der Glückauf-Kampfbahn von Naturrasen auf Kunstrasen umgebaut, anlässlich der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland.
Zunächst wurde der Naturrasen entfernt und Platz geschaffen für Public Viewing. Nach der WM wurde dann der Kunstrasen verlegt. Schon 2010 musste der vier Jahre alte Kunstrasen erneuert werden, weil ein Materialfehler vorlag.

In der Foto Show sieht man zunächst die Arbeiten von 2006 und zum Ende hin die Verlegung des Kunstrasens von 2010.

  Die Fotos wurden aufgenommen v. Friedhelm Ostrowski und sind urheberrechtlich geschützt